Durchsuchen nach
Category: Schleswig-Holstein

Coast to Coast 2nd

Coast to Coast 2nd

Ein Tag zum Rollen lassen Schwäbisch ist nicht die Landessprache. So kommt mir, wie beim Einchecken,  das Bezahlen und Auschecken am Campingplatz etwas seltsam vor. Der freundliche Herr hinter dem Tresen wollte nicht nur im Urlaub an der Nordsee seine Zeit verbringen. So hat er, wie er mir erzählt, seine sieben Sachen gepackt und sich hier in Schobüll mit dem Campingplatz seinen Traum verwirklicht. Schobüll liegt auf einem Sandhügel der Geest und ist damit einer der wenigen Orte an der…

Weiterlesen Weiterlesen

Coast to Coast 1st

Coast to Coast 1st

Mal schauen ob das Wasser da ist Land zwischen den Meeren wird Schleswig-Holstein auch genannt. Das eine Meer ist immer da, das andere lässt sich auch manchmal sehen. Es ist Wochenende und ich will mal schauen, ob das Meer auf der anderen Seite heute da ist. Nachdem meine große Kamera durch eine kleine Kompakte ersetzt wurde, bekomme ich mein Gepäck, inklusive dem Zelt, in zwei Radtaschen verstaut. So leicht war ich bisher noch nie unterwegs. Ich bin gespannt, wie sich…

Weiterlesen Weiterlesen

Von Mölln nach Zarrentin 52km

Von Mölln nach Zarrentin 52km

Heute lieber auf Asphalt Langsam aber stetig, zieht sich die Straße raus aus Mölln den Berg hinauf. Es ist Freitag und die Vorgärten der Siedlungshäuschen sind heute noch verweist. Dabei ist das Wetter heute die Einladung für Auto putzen, Rasen mähen oder sonstige Samstags-Pflegemaßnahmen. Aber noch muss Otto N. arbeiten. Lediglich auf dem Campingplatz Lüttauer See, macht Opa seinen Wohnwagen fit für die Saison. Hier verlasse ich die Straße und folge dem Weg in den Wald hinein. Die Steigung wird…

Weiterlesen Weiterlesen

Coast to Coast – Von Eckernförde nach Husum / 67 km

Coast to Coast – Von Eckernförde nach Husum / 67 km

Mal schauen ob das Wasser da ist! So langsam löst der Herbst den Sommer ab. Der erste kalte Regen prasselt auf die trocknen Felder und die ersten Stürme reißen an den Bäumen und schütteln morsche Äste herunter. Und dann zwischendrin, wieder mal ein warmer Tag mit ordentlich Sonne und frischer Luft. So einen Tag gab es vor knapp zwei Wochen. Ein richtiger nix-wie-raus-Tag. Schon gefühlt eine Ewigkeit war ich nicht mehr an der Nordsee, in der grauen Stadt am Meer….

Weiterlesen Weiterlesen

His Tour im Ostseeferienland 43 km

His Tour im Ostseeferienland 43 km

Ostseeferienland, viel Land und das Meer Was anfangen mit so einem schönen Tag? Die Sonne scheint seit Tagen ungetrübt vom Himmel. Die Temperaturen steigen sanft über 20 Grad und der Wind zeigt sich mit einer leichten Brise gnädig zu den Radfahrern. Ich sehe das als Einladung für eine Radtour an die Ostsee. Da ich die üblichen Verdächtigen als Tour  ausschließen möchte, suche ich im Internet nach einer Inspiration und finde im Ostseeferienland „die His Tour“. Ein bisschen durchs Hinterland radeln…

Weiterlesen Weiterlesen

Zu Fuß auf dem E1 – Von Ratzeburg nach Mölln

Zu Fuß auf dem E1 – Von Ratzeburg nach Mölln

E1 mit Lust auf andere Landschaft Der E1 von Ratzeburg nach Mölln ist für mich keine unbekannte Etappe. Wenn ich Lust darauf habe wieder mal etwas andere Landschaft zu sehen und nicht zu weit fahren will, dann bietet sich die Strecke geradezu an. Was die Strecke zusätzlich attraktiv macht, sowohl Start als auch Zielort liegen auf der gleichen Bahnstrecke. Schon am Bahnhof wird deutlich, in Ratzeburg ist heute etwas besonders los. Heike Götz ist heute mit dem Landpartiefest zu besuch….

Weiterlesen Weiterlesen

Von Bad Malente um den Plöner See 53 km

Von Bad Malente um den Plöner See 53 km

Fünf-Seen-Fahrt über Land Fast vor meiner Haustür, kann man die 5-Seen-Fahrt auf dem Schiff buchen. Auf gerade mal 15 Kilometer fährt man mit dem Schiff durch den Dieksee, Langensee, Behlersee, Höftsee und Edebergsee. Mit dem Fahrrad einmal außen rum gefahren und den Plöner See noch mitgenommen, sind es 52 Kilometer. Richtung Plön geht es zuerst an der Diekseepromenade  raus aus Malente. Obwohl es noch recht früh ist für einen Sonntag, nutzen viele Fußgänger den sonnigen Vormittag für einen Spaziergang am…

Weiterlesen Weiterlesen

Um den Schaalsee von Ratzeburg nach Zarrentin

Um den Schaalsee von Ratzeburg nach Zarrentin

Grenzerfahrungen zwischen Ratzeburg und Zarrentin Der 03. Oktober bietet sich geradezu an, mal wieder ein paar Grenzerfahrungen zu machen. Zarrentin liegt kurz hinter der ehemaligen Grenze zur DRR und als Startpunkt ist Ratzeburg gut mit der Bahn zu erreichen. Dazwischen ist in der ehemaligen Grenzregion, viel Natur und Landschaft erhalten geblieben. Ratzeburg habe ich schnell hinter mir gelassen und schon werde ich von der ersten Allee auf meiner Tour verschluckt. Wie mit einem Lineal gezogen, schwingt sich der Salemer Weg…

Weiterlesen Weiterlesen

Zu Fuß im Herzogtum Lauenburg 17 km

Zu Fuß im Herzogtum Lauenburg 17 km

Eine Tour im Zonenrandgebiet und an der Dünenkante Langsam kommt der Bus in Güster im Herzogtum Lauenburg zum Stehen. Nach dem Aussteigen begrüßt mich zuerst einmal eine große Stille. Nur ein älterer Herr, überzeugt gerade in aller Ruhe den Wildwuchs am Gartenzaun davon, woanders weiterwachsen zu wollen. Mit Hacke und Schere schnibbelt er alles weg, was seine Ordnung stört. Über den Elbe-Lübeck-Kanal verlasse ich den verschlafenen Ort. Ein kleines Stück führt der Weg an der Straße entlang, ehe er in…

Weiterlesen Weiterlesen

Von Bad Malente zum Hessenstein – 57 km

Von Bad Malente zum Hessenstein – 57 km

Als Hesse zum Hessenstein Bad Malente eignet sich dank Bahnanschluss im Halbstundentakt und seiner zentralen Lage in der Holsteinischen-Schweiz, sehr gut als Startpunkt für Radtouren in die Region.  Gleich hinter Bad Malente bekommt man schon einen ersten Eindruck von der Landschaft und der Ruhe hier in der Region. Hinter Sieversdorf verlässt dann meine Route den Radweg und die Landstraße. Der Spurplattenweg führt mich entlang von Knicks und Weideland bis in das typische Holsteiner Dorf Neukirchen. Ein paar Backsteinhäuser, auch das…

Weiterlesen Weiterlesen

GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner