• Deutschland,  Herzogtum Lauenburg,  Schleswig-Holstein,  Tagestouren,  Wandern

    Zu Fuß auf dem E1 / von Ratzeburg nach Mölln

    Unterwegs auf dem Europawanderweg Nummer 1 Einige Wege haben eine magische Anziehungskraft auf mich. So auch der europäische Fernwanderweg E1. Nur auf Deutschland beschränkt, führt er einmal von Nord nach Süd mitten durch. Und irgendwie scheint der E1 mir immer zuzurufen wandere mich. Wie sonst ist es zu erklären, dass ich im Odenwald in der Nähe, in Eckernförde in der Nähe und jetzt in Malente direkt an diesem Fernwanderweg wohne. Ein halber freier Tag liegt vor mir. Was liegt da näher, als dem Ruf des Weges nachzugeben und eine Etappe zu Wandern. Ratzeburg liegt an einem Bahnhof und Mölln auch. Das macht die Logistik der An- und Abreise einfach und…

  • Deutschland,  Fahrradtouren,  Schleswig-Holstein,  Tagestouren,  Videos

    Fahrradtour um das Windebyer Noor

    Mein erstes Video auf Youtube Eines Tages bin ich mal darauf angesprochen worden:, „mach doch auch mal ein Video, wenn du mit dem Fahrrad unterwegs bist“. Und irgendwie wollte ich dann auch und irgendwie dann auch wieder nicht. Die Aufgabe hat mich dann doch schon gereizt, doch die Vorstellung mich vor der Kamera zu sehen und dann noch in ein Mikrofon schlaue Sätze reinzusäuseln, ne – nicht mit mir. Da gibt es genug verkappte Künstler die mit der Kamera in der Hand Weisheiten von sich geben, da muss ich mich nicht einreihen. Oder doch? Oder doch?! Ok, ein Versuch kann nix schaden, habe ich mir gedacht. Eine Kamera ist vom…

  • Deutschland,  Schleswig-Holstein,  Tagestouren,  Wandern

    Zu Fuß um den Bistensee

    Machs mal anders herum Wenig Zeit und doch Lust auf eine Runde zu Wandern. Aber bitte nicht schon wieder die selben bekannten Wege gehen. Die meisten kennen das. Ob beim Radfahren, Laufen oder sonst einer anderen Art sich draußen zu bewegen, alle Wege sind schon mehr als einmal zurückgelegt. Die Lust auf etwas Neues wird immer größer, aber die Zeit lässt keine langen Anreisen zu. Dabei ist der Perspektivwechsel dringend überfällig. Perspektivwechsel , genau das ist das Stichwort. Einfach mal die Perspektive wechseln und einen bekannten Weg in die andere Richtung laufen. So habe ich das heute gemacht. Die Runde um den Bistensee mag ich zwar gerne, aber sie ist…

  • Deutschland,  Harz,  Mehrtagestouren,  Niedersachsen,  Wandern

    Zu Fuß von Schierke nach Bad Harzburg 3.Tag

    Von Torfhaus nach Bad Harzburg Von der Jugendherberge Torfhaus aus, folgen wir zuerst ein kurzes Stück der Straße Richtung Altenau. Hinter einem großen Parkplatz, können wir schon bald die Straße wieder verlassen, um unsere Tour im Wald fortzusetzen. Schon ist auch der erste Abzweig auf unserer Route erreicht und der Weg wird wieder zu einem wilden Pfad über Steine und kleine Bäche. Nur warum wir wieder an der Straße herauskommen, ist mir noch nicht so ganz klar?! Das wird es erst nach einem Blick auf die Karte der Navi-App sichtbar. Wir sind falsch abgebogen! So ein Sch… . Also wieder diesen schönen Weg zurück und noch ein paar hundert Meter…

  • Deutschland,  Harz,  Mehrtagestouren,  Niedersachsen,  Wandern

    Zu Fuß von Schierke nach Bad Harzburg 2.Tag

    Von Schierke über den Brocken nach Torfhaus   Der Morgen begrüßt uns mit einem Sonnenaufgang über dem Brocken. Die Stämme der Bäume leuchten golden und die Luft riecht angenehm frisch nach morgendlichem Wald. Nach dem Duschen ist das Zelt schnell verpackt und wir machen uns erst mal auf den Weg nach Schierke, um eine Bäckerei zu finden. Wir wollen gut und gemütlich frühstücken vor unserer Brocken Erstbesteigung. Die ersten Sonnenstrahlen locken nach draußen an die Tische vor der Bäckerei. An den Nachbartisch setzten sich zwei weitere Wanderer. Ihre Rucksäcke verraten, dass sie einige Etappen mehr und beladen mit dem gesamten Zeltgeraffel unterwegs sind. Einem Schuh war die Wanderei der beiden…

  • Deutschland,  Harz,  Mehrtagestouren,  Niedersachsen,  Wandern

    Zu Fuß von Schierke nach Bad Harzburg 1.Tag

    Die Ankunft Es ist schon dunkel als wir den kleinen Campingplatz „Schierker Stern“  bei Elend erreichen. Der erste Blick über den Platz und zum Rezeptionsgebäude, schaut dabei gar nicht so elend aus, mal sehen was geschieht wenn wir auf den Knopf der Klingel drücken. Die junge Frau, die uns die Tür an der Rezeption öffnet, ist auch zu dieser späten Stunde ausgesprochen freundlich und lässt sich Zeit, ihre neuen Gäste zu begrüßen. Während Ulrike die Formalitäten erledigt, ziehen mich die Bilder an der Wand magisch an. Sie zeigen zwei Reiseradler an den verschiedensten Orten auf unserem Kontinent. Das macht mich neugierig und ich frage nach. Die Frau an der Rezeption…

  • Bayern,  Deutschland,  Deutschland der Länge nach,  Fahrradtouren,  Mehrtagestouren

    Deutschland der Länge nach / von Peiting nach Füssen

    18. Etappe: Peiting – Füssen, 59,29 Km Das Frühstück fällt diesmal richtig üppig aus. Geradezu fürstlich, im Vergleich zu meinen Campingplatzbrötchen mit Marmelade. Damit die Frühstücksküche nicht zu sehr ins Gewicht fällt, fährt immer nur ein Glas Marmelade mit und das reicht leider ziemlich lange für eine Person. Und so freue ich mich umso mehr, über die heutige Abwechslung auf dem Speiseplan. Auch das Packen nach dem Frühstück fällt heute deutlich leichter. Das ganze Campinggeraffel ist ja noch in seinen Taschen verstaut. Nachdem das Rad wieder gepackt ist, kann es weiter gehen. Noch ist mir so gar nicht bewusst, dass dies nun meine letzte Etappe ist. Das Wetter versüßt den…

  • Panne vor Peiting
    Bayern,  Deutschland,  Deutschland der Länge nach,  Fahrradtouren,  Mehrtagestouren

    Deutschland der Länge nach / von Augsburg nach Peiting

    17. Etappe: Augsburg-Peiting , 95,20 Km Gespannt was der heutige Tag an Ein-, Aus- und vielleicht auch Durchblicken bringen wird, trage ich die Taschen nach draußen zu meinem treuen Reisegefährten. Zwischenzeitlich hat sich ein weiteres Reiserad dazugesellt. Während die Taschen wieder ihren Platz an den Trägern finden, trifft auch der zweite Radler ein. Klar dass sich die Abfahrt jetzt ein wenig verzögert. Zuerst müssen wir noch Reiseerfahrungen austauschen. Gestartet ist er in Frankreich, ist durch die Po Ebene nach Slowenien, Kroatien, Albanien geradelt. Von dort ist er dann auf die Nordseite der Alpen gefahren um wieder zurück nach Hause zu fahren. Vor rund 8.000 Kilometer hat seine Tour begonnen und…

  • Nabusation Lagune Geltinger Birk
    Deutschland,  Fahrradtouren,  Schleswig-Holstein,  Tagestouren

    Geltinger Acht – Geltinger Birk Törn / 28,2 km

    Die Suche nach den "Wildpferden" in der Geltiger Birk Wie schon beim Angeln Törn, starte ich wieder in Gelting. Der Angeln- und der Geltinger Birk Törn haben ein kleines Stück ihrer Strecke gemeinsam, somit ließen sie sich auch zu einer großen Acht verbinden (siehe am Ende des Beitrags). Schon kurz nach Gelting, markiert die Erdholländermühle Charlotte, den Eingang zum Naturschutzgebiet. Einst zum Trockenlegen des Hinterlands und zum Mahlen von Getreide gebaut, beherbergt sie heute als Ferienhaus Urlaubsgäste. Die ersten Kilometer ist das Ostseeufer zur Linken noch künstlich befestigt. Rechts erstreckt sich eine offene Weidelandschaft die von „Wildpferden“ gepflegt wird. Die Weidelandschaft ist zu sehen, die Pferde sind es noch nicht.…

  • Deutschland,  Fahrradtouren,  Schleswig-Holstein,  Tagestouren

    Geltinger Acht – Angeln Törn / 31 km

    Die Halbinsel Angeln und die Geltiger Bucht Wie schon beim Geltinger Birk Törn, starte ich wieder in Gelting. Der Angeln- und der Geltinger Birk Törn haben ein kleines Stück ihrer Strecke gemeinsam, somit ließen sie sich auch zu einer großen Acht verbinden (siehe am Ende des Beitrags). „Jetzt wird´s LANGSAMZEIT“ – mal wieder in die Gegend der Langsamzeit zu fahren. „Jetzt wird´s LANGSAMZEIT“ – mit dem Slogan bewirbt sich auf jeden Fall Region nördlich der Schlei bei Ihren Gästen. Ich gestehe, dass ich viel zu selten dort mit dem Fahrrad unterwegs bin. Das liegt zum einen daran, dass es einfach zu nah dran ist. Da kommt man ja nie hin.…