• Deutschland,  Lüneburger Heide,  Niedersachsen,  Tagestouren,  Wandern

    Zu Fuß vom Forsthaus Einem nach Wilsede 21 km

    Auf geplant ungeplanten Wegen durch die Heide nach Wilsede Morgens will ich da sein, noch bevor die ersten Sonnenstrahlen, die Heide zum Leuchten bringen. Früh aufstehen ist daher angesagt. Ich muss ja auch den Fußweg bis zum Wilseder Berg einkalkulieren und nicht zu unterschätzen, ist auch die Gipfelbesteigung. Immerhin ist der Wilseder Berg, mit 169 Metern über Null, der höchste Berg in der Heide. Na gut, ich gebe zu, es gibt größere Herausforderungen. Das ich dennoch recht atemlos oben ankomme, liegt weniger an der Höhe, als an der schnell voranschreitenden Zeit. Die Sonne hat es gefühlt eilig, mit dem Aufgehen. Oder bin ich doch etwas zu spät dran? Oben angelangt,…

  • Deutschland,  Sachsen,  Tagestouren,  Wandern

    Zu Fuß auf dem Malerweg und Flößersteig 14km

    Der Malerweg - Steile Stiege, schöne Aussichten Früh ist es noch an diesem Morgen. Die Sonne steigt gerade hinter den Bäumen auf und unser Platz für das Zelt erweist sich als Glücksgriff. Wir bekommen als erste die Sonne ab. Mit dem ersten Morgenkaffee sind dann auch schnell die Glieder und Gemüter erwärmt und wanderbereit. Es ist Samstag und das Wetter soll bestens werden. Unser Ziel sind die Schrammsteine. Wollen wir nicht im Stau wandern, sollten wir früh los. Also dann. Direkt vom Campingplatz Ostrauer Mühle aus, können wir auf dem Malerweg starten. Höhenmeter für Höhenmeter kommen wir, auf dem Pfad durch den dichten Wald, voran. Von den Sandsteinfelsen fehlt noch…

  • Deutschland,  Harz,  Tagestouren,  Wandern

    Zu Fuß im winterlichen Westharz

    Walking in the Winter Wonderland In Altenau im Harz liegt Schnee, so die aussichtsreiche Auskunft von WetterOnline. Genau die richtige Auskunft für drei freie Tage. Die Rucksäcke sind schnell gepackt, diesmal angereichert mit dem was wir für eine Tour im Schnee für wichtig halten. Eine günstige kleine Ferienwohnung in Altenau soll unser Basislager werden. Auf geht’s. Je näher wir unserem Ziel kommen, desto weißer wird die Landschaft. In Altenau liegt dann schon so viel Schnee, dass dort einige Straßen vorübergehend zu Einbahnstraßen umfunktioniert wurden.  Viel zu eng sind die Straßen durch den aufgetürmten Schnee geworden. Und genauso eng geht es dann auch auf den Gehsteigen zu. Die weiße Pracht beansprucht…

  • Deutschland,  Schleswig-Holstein,  Tagestouren,  Wandern

    Zu Fuß um den Bistensee

    Machs mal anders herum Wenig Zeit und doch Lust auf eine Runde zu Wandern. Aber bitte nicht schon wieder die selben bekannten Wege gehen. Die meisten kennen das. Ob beim Radfahren, Laufen oder sonst einer anderen Art sich draußen zu bewegen, alle Wege sind schon mehr als einmal zurückgelegt. Die Lust auf etwas Neues wird immer größer, aber die Zeit lässt keine langen Anreisen zu. Dabei ist der Perspektivwechsel dringend überfällig. Perspektivwechsel , genau das ist das Stichwort. Einfach mal die Perspektive wechseln und einen bekannten Weg in die andere Richtung laufen. So habe ich das heute gemacht. Die Runde um den Bistensee mag ich zwar gerne, aber sie ist…

  • Deutschland,  Harz,  Mehrtagestouren,  Niedersachsen,  Wandern

    Zu Fuß von Schierke nach Bad Harzburg 3.Tag

    Von Torfhaus nach Bad Harzburg Von der Jugendherberge Torfhaus aus, folgen wir zuerst ein kurzes Stück der Straße Richtung Altenau. Hinter einem großen Parkplatz, können wir schon bald die Straße wieder verlassen, um unsere Tour im Wald fortzusetzen. Schon ist auch der erste Abzweig auf unserer Route erreicht und der Weg wird wieder zu einem wilden Pfad über Steine und kleine Bäche. Nur warum wir wieder an der Straße herauskommen, ist mir noch nicht so ganz klar?! Das wird es erst nach einem Blick auf die Karte der Navi-App sichtbar. Wir sind falsch abgebogen! So ein Sch… . Also wieder diesen schönen Weg zurück und noch ein paar hundert Meter…

  • Deutschland,  Harz,  Mehrtagestouren,  Niedersachsen,  Wandern

    Zu Fuß von Schierke nach Bad Harzburg 2.Tag

    Von Schierke über den Brocken nach Torfhaus   Der Morgen begrüßt uns mit einem Sonnenaufgang über dem Brocken. Die Stämme der Bäume leuchten golden und die Luft riecht angenehm frisch nach morgendlichem Wald. Nach dem Duschen ist das Zelt schnell verpackt und wir machen uns erst mal auf den Weg nach Schierke, um eine Bäckerei zu finden. Wir wollen gut und gemütlich frühstücken vor unserer Brocken Erstbesteigung. Die ersten Sonnenstrahlen locken nach draußen an die Tische vor der Bäckerei. An den Nachbartisch setzten sich zwei weitere Wanderer. Ihre Rucksäcke verraten, dass sie einige Etappen mehr und beladen mit dem gesamten Zeltgeraffel unterwegs sind. Einem Schuh war die Wanderei der beiden…

  • Deutschland,  Harz,  Mehrtagestouren,  Niedersachsen,  Wandern

    Zu Fuß von Schierke nach Bad Harzburg 1.Tag

    Die Ankunft Es ist schon dunkel als wir den kleinen Campingplatz „Schierker Stern“  bei Elend erreichen. Der erste Blick über den Platz und zum Rezeptionsgebäude, schaut dabei gar nicht so elend aus, mal sehen was geschieht wenn wir auf den Knopf der Klingel drücken. Die junge Frau, die uns die Tür an der Rezeption öffnet, ist auch zu dieser späten Stunde ausgesprochen freundlich und lässt sich Zeit, ihre neuen Gäste zu begrüßen. Während Ulrike die Formalitäten erledigt, ziehen mich die Bilder an der Wand magisch an. Sie zeigen zwei Reiseradler an den verschiedensten Orten auf unserem Kontinent. Das macht mich neugierig und ich frage nach. Die Frau an der Rezeption…