• Deutschland,  Fahrradtouren,  Schleswig-Holstein,  Tagestouren

    Coast to Coast – Von Eckernförde nach Husum / 67 km

    Mal schauen ob das Wasser da ist! So langsam löst der Herbst den Sommer ab. Der erste kalte Regen prasselt auf die trocknen Felder und die ersten Stürme reißen an den Bäumen und schütteln morsche Äste herunter. Und dann zwischendrin, wieder mal ein warmer Tag mit ordentlich Sonne und frischer Luft. So einen Tag gab es vor knapp zwei Wochen. Ein richtiger nix-wie-raus-Tag. Schon gefühlt eine Ewigkeit war ich nicht mehr an der Nordsee, in der grauen Stadt am Meer.  Knapp 67 Kilometer sind es von Eckernförde bis an die Westküste. Hin und zurück, kommen da fast 140 Kilometer zusammen. Da ich schon seit über zwei Jahren nicht mehr an…

  • Deutschland,  Fahrradtouren,  Mainradweg,  Mehrtagestouren

    Tochter und Vater auf dem MainRadweg, packen was die Taschen halten

    Taschen packen. Alles eine Frage von Prioritäten. Morgen geht es los, auf den MainRadweg. Mit 14 Tagen Zeit ausgestattet, soll uns beiden, Vater und Tochter (11), der Main von der Mündung bis zur Quelle zu den Reifen liegen. Noch eine Nacht werden wir auf einem Campingplatz bei Mainz Kostheim verbringen. Dann ist der Fluss unser täglicher Begleiter. Doch vorher ist Packorgie angesagt. Zelt, Kocher, Fotokamera, Klamotten und sonst noch ganz viele Dinge legen wir zum Packen zurecht. So viele, dass ich mich wieder mal Frage, wie soll ich das alles in die Taschen verstauen. Das jeder von uns beiden seine eigenen Prioritäten setzt, ist klar. Für mich bleiben die weniger…

  • Deutschland,  Fahrradtouren,  Schleswig-Holstein,  Tagestouren

    Von Eckernförde nach Damp

    Angeliter Land - Zwischen 70er Jahre und viel Landschaft Zwei Großereignisse treffen heute in Eckernförde zusammen. Die Sonne scheint und es ist Fischmarkt. Bei dieser Konstellation tobt in der Stadt der Bär und auf den Straßen ist kein Vorankommen mehr. Beste Zeit das Weite zu suchen und das schöne Städtchen hinter sich zu lassen. Die Halbinsel Schwansen bietet sich als Alternative zum städtischen Trubel an. Man kann es sich einfach machen, dem Ostseeküsten-Radweg bis nach Damp folgen und an der Schlei wieder zurück fahren. Oder, ab durch die Mitte. Über kleine Nebenstraßen, durch Felder und Auen kurven. An kleinen Höfen und alten Gütern, die so typisch sind für diese Region.…