• Deutschland,  Fahrradtouren,  Schleswig-Holstein,  Tagestouren

    Coast to Coast – Von Eckernförde nach Husum / 67 km

    Mal schauen ob das Wasser da ist! So langsam löst der Herbst den Sommer ab. Der erste kalte Regen prasselt auf die trocknen Felder und die ersten Stürme reißen an den Bäumen und schütteln morsche Äste herunter. Und dann zwischendrin, wieder mal ein warmer Tag mit ordentlich Sonne und frischer Luft. So einen Tag gab es vor knapp zwei Wochen. Ein richtiger nix-wie-raus-Tag. Schon gefühlt eine Ewigkeit war ich nicht mehr an der Nordsee, in der grauen Stadt am Meer.  Knapp 67 Kilometer sind es von Eckernförde bis an die Westküste. Hin und zurück, kommen da fast 140 Kilometer zusammen. Da ich schon seit über zwei Jahren nicht mehr an…

  • Deutschland,  Harz,  Sachsen,  Tagestouren,  Wandern

    Zu Fuß von Wernigerode über den Brocken nach Schierke – 21 km

    Über steinige Wege auf den Brocken und wieder hinuter! Nein, es erschließt sich mir hier nicht sofort, wo der nächste Bus abfährt. Die Fahrpläne am Bahnhof in Wernigerode sind vielfältig, die Informationen ebenso. Einzig fehlt mir die Übersicht. Am Schalter vom Bahnhof komme ich auch nicht weiter. Dort ist gerade heute geschlossen. Irgendwann ist es dann doch noch mal geschafft, der Bahnhof von Wernigerode liegt hinter mir. Jetzt noch bis nach Hasserode fahren und dann dürfen endlich die Beine für mein Fortkommen sorgen. Vor mir liegt der Aufstiegt zum Brocken über die Steinerne Renne. Hasserode ist schnell verlassen. Am Bahnhof Steinerne Renne, lädt die Brockenbahn noch zwei Passagiere zu und…

  • Deutschland,  Sachsen,  Tagestouren,  Wandern

    Zu Fuß auf dem Malerweg und Flößersteig 14km

    Der Malerweg - Steile Stiege, schöne Aussichten Früh ist es noch an diesem Morgen. Die Sonne steigt gerade hinter den Bäumen auf und unser Platz für das Zelt erweist sich als Glücksgriff. Wir bekommen als erste die Sonne ab. Mit dem ersten Morgenkaffee sind dann auch schnell die Glieder und Gemüter erwärmt und wanderbereit. Es ist Samstag und das Wetter soll bestens werden. Unser Ziel sind die Schrammsteine. Wollen wir nicht im Stau wandern, sollten wir früh los. Also dann. Direkt vom Campingplatz Ostrauer Mühle aus, können wir auf dem Malerweg starten. Höhenmeter für Höhenmeter kommen wir, auf dem Pfad durch den dichten Wald, voran. Von den Sandsteinfelsen fehlt noch…

  • Ostseeküsten Radweg
    Deutschland,  Fahrradtouren,  Ostseeküsten-Radweg,  Schleswig-Holstein,  Tagestouren

    His Tour im Ostseeferienland 43 km

    Ostseeferienland, viel Land und das Meer Was anfangen mit so einem schönen Tag? Die Sonne scheint seit Tagen ungetrübt vom Himmel. Die Temperaturen steigen sanft über 20 Grad und der Wind zeigt sich mit einer leichten Brise gnädig zu den Radfahrern. Ich sehe das als Einladung für eine Radtour an die Ostsee. Da ich die üblichen Verdächtigen als Tour  ausschließen möchte, suche ich im Internet nach einer Inspiration und finde im Ostseeferienland „die His Tour“. Ein bisschen durchs Hinterland radeln und dabei kurz die Ostsee streifen klingt doch ganz gut. Vor knapp einer Woche habe ich mir Komoot zum Navigieren gegönnt und heute möchte ich es zum ersten Mal bei…

  • Deutschland,  E1 - Europawanderweg,  Herzogtum Lauenburg,  Schleswig-Holstein,  Tagestouren,  Wandern

    Zu Fuß auf dem E1 – Von Ratzeburg nach Mölln

    E1 mit Lust auf andere Landschaft Der E1 von Ratzeburg nach Mölln ist für mich keine unbekannte Etappe. Wenn ich Lust darauf habe wieder mal etwas andere Landschaft zu sehen und nicht zu weit fahren will, dann bietet sich die Strecke geradezu an. Was die Strecke zusätzlich attraktiv macht, sowohl Start als auch Zielort liegen auf der gleichen Bahnstrecke. Schon am Bahnhof wird deutlich, in Ratzeburg ist heute etwas besonders los. Heike Götz ist heute mit dem Landpartiefest zu besuch. Das hat den Vorteil, dass die Straße Richtung Zentrum für den Autoverkehr gesperrt ist. Es sind zwar viel mehr Menschen unterwegs wie sonst sonntags in der Früh, sie machen aber…

  • Deutschland,  Fahrradtouren,  Lüneburger Heide,  Niedersachsen,  Tagestouren

    Um Hermansburg in der Südheide – 43 Km

    Zwischen Bergen und Müden und Örtze Schon der erste Blick aus dem Fenster unseres Hotels sagt uns, das wird ein herrlicher Tag. Trotzdem wälzen wir uns noch einmal in unserem kuscheligen Bett, bevor wir zum Frühstück aufbrechen. Die Tour haben wir schon festgelegt, sie heißt „Was mag sich unter den Hügeln verbergen?“ und ist eine der Rad-Themenrouten der Südheide, bleibt nur zu entscheiden, in welche Richtung wir fahren. Nach Müsli und Brötchen mit Marmelade steht diese auch fest. Bevor es gestärkt losgehen kann, muss noch das Zimmer wieder geräumt werden. Es ist doch erstaunlich, wie sich das Gepäck von nur zwei Tagen in einem Raum verteilen kann. Nachdem auch die…

  • Deutschland,  Harz,  Tagestouren,  Wandern

    Zu Fuß im winterlichen Westharz

    Walking in the Winter Wonderland In Altenau im Harz liegt Schnee, so die aussichtsreiche Auskunft von WetterOnline. Genau die richtige Auskunft für drei freie Tage. Die Rucksäcke sind schnell gepackt, diesmal angereichert mit dem was wir für eine Tour im Schnee für wichtig halten. Eine günstige kleine Ferienwohnung in Altenau soll unser Basislager werden. Auf geht’s. Je näher wir unserem Ziel kommen, desto weißer wird die Landschaft. In Altenau liegt dann schon so viel Schnee, dass dort einige Straßen vorübergehend zu Einbahnstraßen umfunktioniert wurden.  Viel zu eng sind die Straßen durch den aufgetürmten Schnee geworden. Und genauso eng geht es dann auch auf den Gehsteigen zu. Die weiße Pracht beansprucht…

  • Deutschland,  Harz,  Niedersachsen,  Tagestouren,  Wandern

    Zu Fuß von Mittelschulenberg nach Schalke / 12,6 Km

    Aus einem Rother Wanderführer, den ich noch mit D-Mark bezahlt habe Im Rother Wanderführer wird die Tour als Bergwanderung mit hervorragender Aussicht und Badefreuden angepriesen. Mal sehen ob der Autor übertreibt. Am Anfang des Weges ist es nicht der Riesenbach, sondern ein eifriger Kettensägensäger, der die Geräuschkulisse prägt. Doch schon nach der ersten Biegung, übernimmt dann der fröhlich vor sich hin rauschende Bach, das Zepter für den Klang des Harzes. Begleitet vom Geruch des Wassers und den herbstlichen Bäumen im wärmenden Sonnenschein zieht sich die schmale Asphaltpiste sanft das Tal hinauf. An der Schutzhütte soll dann der Haselfelder Weg nach rechts abzweigen. Von hier aus soll sich der Weg nun…

  • RT Malente um den Plöner See Entdeckergen
    Deutschland,  Fahrradtouren,  Holsteinische Schweiz,  Schleswig-Holstein,  Tagestouren

    Von Bad Malente um den Plöner See 53 km

    Fünf-Seen-Fahrt über Land Fast vor meiner Haustür, kann man die 5-Seen-Fahrt auf dem Schiff buchen. Auf gerade mal 15 Kilometer fährt man mit dem Schiff durch den Dieksee, Langensee, Behlersee, Höftsee und Edebergsee. Mit dem Fahrrad einmal außen rum gefahren und den Plöner See noch mitgenommen, sind es 52 Kilometer. Richtung Plön geht es zuerst an der Diekseepromenade  raus aus Malente. Obwohl es noch recht früh ist für einen Sonntag, nutzen viele Fußgänger den sonnigen Vormittag für einen Spaziergang am See. Entlang des Plöner Sees sind deutlich weniger Menschen unterwegs. Bis hier raus ist der Weg etwas weiter von der Stadt entfernt, da wird ein Spaziergang schnell zu einer Wanderung.…

  • Deutschland,  Fahrradtouren,  Herzogtum Lauenburg,  Mecklenburg Vorpommern,  Schleswig-Holstein,  Tagestouren

    Um den Schaalsee von Ratzeburg nach Zarrentin

    Grenzerfahrungen zwischen Ratzeburg und Zarrentin Der 03. Oktober bietet sich geradezu an, mal wieder ein paar Grenzerfahrungen zu machen. Zarrentin liegt kurz hinter der ehemaligen Grenze zur DRR und als Startpunkt ist Ratzeburg gut mit der Bahn zu erreichen. Dazwischen ist in der ehemaligen Grenzregion, viel Natur und Landschaft erhalten geblieben. Ratzeburg habe ich schnell hinter mir gelassen und schon werde ich von der ersten Allee auf meiner Tour verschluckt. Wie mit einem Lineal gezogen, schwingt sich der Salemer Weg langsam nach oben, einst hat er Ratzeburg mit Salem als Straße verbunden. Heute müssen Autos außen herum fahren, Radfahrer und Fußgänger dürfen die alten Bäume für sich alleine genießen. Hinter…