Deutschland,  Holsteinische Schweiz,  Schleswig-Holstein,  Tagestouren,  Videos,  Wandern

Zu Fuß auf dem Felder und Seen Rundweg 20,5 km

Ich will Felder und Seen sehen

Ich wohne seit Februar in der Schweiz, der Holsteinischen, nicht bei den Eidgenossen hinter dem südlichen Ende unserer Republik. Hier soll es viel Landschaft geben und noch mehr Seen. Also genau richtig für eine ausgedehnte Wanderung. Eutin liegt gerade einen Bahnhof von mir entfernt und von dort komme ich zum Felder & Seen Rundweg.

Start ist am Eutiner See, von hier laufe ich zuerst an der Schwentine entlang zum Kellersee und dann zum Ukleisee. Jetzt wird es Zeit für die Felder des Rundwegs. Bin ich an den Seen vorher noch dem ein oder anderen Wanderer oder Radfahrer begegnet, wird es jetzt ziemlich ruhig. Ich habe die Landschaft, bis auf ein paar Gänsen, für mich alleine.

Am Sibbersdorfer See treffe ich wieder auf Wasser. Auch dieser See ist ein Teil der Schwentine, die hier von See zu See bis nach Kiel fließt. Zum Abschluss führt der Wanderweg am großen Eutiner See vorbei, wieder zum Ausgangspunkt meiner Wanderung. Schee war’s.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.